Menü +

DER HÜTER DER SCHWELLE

DER HÜTER DER SCHWELLE

 

 

 

 

-Weiss er von mir?
Vorher nicht, jetzt ja.

-Das verstehe ich nicht.
Du bist auf dem Pfad. Nun wird der Hüter der Schwelle auf Dich aufmerksam. Weil du Dich mehr und mehr seinem Willen widersetzt. Zuvor warst Du wie ein Sklave, den man nicht sonderlich beachtet, weil er ja ständig den Willen seines Herren ausführt.

-Ist der Hüter der Schwelle ein Wesen?
Er ist ein schreckliches Astralmonster, aber er ist DU, Dein niederes Selbst, Dein anatta, dem Du Leben für Leben, den Sinnesgenüssen frönend, genährt und gestärkt hast. DU hast dieses Monster erschaffen und genährt.

-Kann es mir gefährlich werden?
Nicht, wenn Du weiterhin den Sinnesgenüssen frönst. Dann wird Dich der Hüter der Schwelle mit allem versorgen.

-Das ist doch prima!
Ja, bis zu dem Zeitpunkt, wo solche Aktivitäten Dich vom Gott in Dir trennen, und Du in niederen Astralebenen desintegriert wirst.

-Was ist dann mit dem Hüter?
Er sucht sich ein anderes Opfer.

-Ich will die Todlosigkeit, will nicht mehr ein Sklave meiner Sinnesgenüsse sein!
Dann mach Dich auf einen Kampf gefasst, gegen den alle Schlachten dieser Erde ein Kinderspiel sind, denn es ist der Kampf gegen Dich Selbst, bzw. gegen das was Du bisher als dein Selbst sahst, was aber in Wirklichkeit Dein ANATTA, dein NICHT Selbst ist.

-Was wird geschehen?
Wenn Du weiter auf dem Pfad bleibst, wird sich eines Tages der Hüter der Schwelle selbst zeigen, um Dich durch seine schreckliche Gegenwart zu beeinflussen und zu bedrohen. Er will, dass Du umkehrst, den Pfad verlässt, wieder sein Sklave bist.

-NIEMALS.
Dann sei gewappnet, studiere DAS BUCH DES LICHT meditiere regelmäßig und HALTE MASS! In allen Dingen!!

-Wenn ich von jetzt ab gut bin, wird der Hüter dann verschwinden?
Nein, Gut Sein hilft da gar nichts. Der Hüter wird gerade dann sich zeigen. Doch dann weißt Du, dass es eigentlich ein Zeichen von SCHWÄCHE desHüters ist.

-Warum?
Die ganze Zeit hat er sich nicht gezeigt. Es war ja auch nicht nötig. Wenn er nun kommt,. Dann LIEBE ihn, begegne dem Monster mit TIEFEM ERBARMEN UND MITLEID.- Dagegen kann er nichts tun. Lass ihn wissen, dass ihr euch trennen müsst, Du und er.

-Was wird geschehen?
Er wird Dich versuchen links und rechts oben und unten, so wie Buddha versucht wurde, so wie Jesus versucht wurde und alle anderen auf dem Pfad ebenfalls. Bedenke: Der Teufel hatte genug Macht einen Jesus einfach mal an die Hand zu nehmen und ihm alle Reiche der Welt zu zeigen…

-WAS ist der Hüter der Schwelle noch, großer Chohan?
Bist Du bereit, oh Lanoo?

-JA!
Nun denn: Der Hüter der Schwelle ist die manifestierte Gestalt aller Deiner gegenwärtigen und vergangenen bösen Gedanken, Gefühle und Aktionen. Er ist wie die schwere Eisenkugel, gekettet am Fuß des Sträflings.

-Ist es das Monster bei der Einweihung?
Unter anderem. Der Neophyte fürchtet sich da nicht, sonst ist er verloren.

Großer Chohan, wo wohnt der Hüter der Schwelle, wo existiert er?
Höre zu, oh Lanoo. Du bist umgeben vom aurischen Ei, von der höchsten feinstofflichen Hülle bis zum physischen Körper. OM. Du als Körper bist also im Zentrum des aurischen Eies. Hast Du das verstanden?

-Ja, oh Erhabener.
Dann weiter. Ich frage dich: Glaubst Du, dass Du dem aurischen Ei schon entkommen kannst? Jenseits der äußeren Ebene?

-Nein, großer Chohan. Aber ich versuche es.
Sehr richtig. Und dessen ist sich auch der Hüter der Schwelle bewusst, welcher durch dieses aurische Ei, bzw. durch seine unteren dichteren Schichten lebt und existiert. Wenn DU diese Behausungen durch den Pfad überwindest, nimmst du dem Hüter der Schwelle die Existenz.

-Ich habe also das Monster, das Tier in mir, erweckt durch meinen Entschluss den Pfad zu wandeln?
So ist es.

-Großer Chohan, ich fühle manchmal leichte flatternde Versuchungen, nichts schlimmes aber auch nicht angenehm.
Es sind die Wesenheiten in Dir welche dem Hüter der Schwelle alle unterstehen. Es sind astrale Parasiten. Ihre Aufgabe ist es, Dich vom Pfad abzuhalten. Sei stark oh Lanoo, denn bald wirst du IHM SELBST gegenüberstehen, deiner eigenen monströsen Schöpfung. Er wird Dich widerlich, stinkend dämonisch verzerrt aber auch sehr leidenschaftlich sexuell BESCHWÖREN, ihn NICHT zu verlassen, Deinen Leidenschaften WEITER zu frönen, ihn weiter zu nähren. Lass Dich nicht verführen, denn der Hüter wird dich beschwören wie ein Sohn den Vater beschwört, ihn NICHT zu töten.

-Großer Chohan, ich…bin schwach.
Nein, oh Lanoo, das flüstert Dir nur der Hüter ein. Er fühlt, dass seine Zeit gekommen ist.

-Wann, oh großer Chohan, wird es zur endgültigen Konfrontation kommen?
Bald oh Lanoo, ich werde bei dir sein. Fürchte Dich nicht. Denn diese furcht ist nichts anderes als die Präsenz des Hüters der Schwelle in Dir. ER fürchtet sich, denn Dein Sieg ist sein Untergang.

-Kann der Hüter der Schwelle jede Gestalt annehmen?
Natürlich, er ist eine plasmatische Energie und wird die Gestalt genau von dem annehmen, vor dem Du Dich am meisten fürchtest. Ich gebe dir ein Beispiel. Einer einzuweihenden Probantin, die Angst vor Spinnen hatte, erschien ihr Hüter der Schwelle, also ihre eigene Tiernatur, als Riesige Spinne mit einem schleimigen Monsterkopf.

-Was geschah?
Ihre Furcht zerriss sie, und der Hüter verschlang sie.

-Was ist das Schicksal dieser Frau?
Sie wird wohl viele Leben lang reinkarnieren, bis sie eine neue Gelegenheit bekommt…
Muss ich allem sofort entsagen, um den Hüter der Schwelle zu bekämpfen?
Nein, aber halte Maß, und damit schwächst Du ihn Leben für Leben, bist seine Energie aufgebraucht ist. OM.

-Was hasst der Hüter der Schwelle am meisten?
Meditation. Weil er da geringen Einfluss auf Dich hat. Erlange GEDANKENFREIHEIT in der SEELENATEM MEDITATION, und Du schwächst den Hüter. NOCH MEHR schwächst du ihn aber wenn Du DIE LEHRE verkündest!

-Die Lehre des BUCHS DES LICHTS?
Ja.

-Kinder sehen manchmal einen „schwarzen Mann“ am Bett…
Das ist der Schwellenhüter des Kindes, der bereits jetzt versucht, das Kind von früh wie möglich in seine Sinnenbezogene Gewalt zu bekommen.

-Vor welcher Schwelle steht der Hüter?
Vor der Schwelle der Reinheit. Er lässt dich nur durch wenn Du alle Schwächen und alle Beschmutzungen überwunden hast.

-Dann ist der Hüter eigentlich mein Freund?
So gesehen ja.

-Der Hüter ist also ein Produkt des Gehirns?
Nein, nicht per se. Aber Dein Drang zur Reinheit hat ihn erweckt. GEFÄHRLICH ists den Leu zu wecken ( Schiller)

-Warum sehen Priester oft nackte Frauen?
Es sind mentale Formen des Hüters der Schwelle. Er kennt die Schwäche des Priesters und dirigiert sein Kundalini in die unteren sexuellen Chakren. OM.

-Was muss ich tun um den Hüter endgültig loszuwerden?
Überwinde ihn, bzw. Diene Tiernatur. Esse und trinke, aber HAFTE NICHT an den Genüssen. Es ist DER HÜTER IN DIR, welcher daran haftet. Verbiete es ihm. Wende dich ab.

-Großer Chohan, wird der Hüter der Schwelle zu mir sprechen?
Ja, oh Lanoo. Ich habe die Genehmigung der Supermonade, Dich auf das Nahen des Hüters der Schwelle und seiner Worte vorzubereiten. Es wird folgendes geschehen: Eine Wolkengleiche Plasma Struktur wird einen dämonischen aber menschlichen Kopf annehmen, und Dich, erfüllt mit Hass, Gier, Wut, Geilheit, Bosheit, Gemeinheit und Mordlust anstarren. Dann wird der Hüter der Schwelle Dich sinngemäß also ansprechen:
„ICH BIN DER HÜTER DER SCHWELLE! Wie kannst Du es wagen, gegen mich aufzubegehren? ICH BIN DU! Ich bin die Weisheit von Äonen. KÜSS MICH, mein sterblicher Geliebter!!!“
Dann wird sein monströser Astralmund sich dem Deinen nähern. Er wird Dich fixieren, wie die Schlange das Kaninchens.
GROSSER CHOHAN! WAS SOLL ICH TUN?
Du wirst stark sein. MITLEID wirst Du mit dem Monster empfinden. Das ist die SCHLIMMSTE Waffe. Dagegen kann er sich kaum wehren.

-ANGST UND WUT?                                                                                                                                                                                                                  Ja das erwartet er von Dir, damit NÄHRT er sich, damit nährst Du ihn und machst ihn stark.

-Was wird weiter geschehen, oh Großer Chohan?
Das Gelöbnisfieber wird Dich erfassen.

-Was ist das?
Du gelobtest den Nirvana Pfad zu wandeln. Damit hast Du KUNDALINI steigen lassen und diese Hitze ist das Gelöbnisfieber…

-Ich will das Monster nicht küssen.
Halt still oh Lanoo. Wende Dich nicht ab…

-Was soll ich tun, oh großer Chohan.
Rufe den Solar Logos an: Sohn des ewigen Lichtes, begnadet mit dem Wissen der chaldäischen Ebenen, Herrscher der Sonne, HILF MIR!

-Was wird dann geschehen?
Der Hüter der Schwelle wird verschwinden. Doch sei gewarnt und gewappnet. So schnell gibt er nicht auf. Er wird Dich ständig aufs Neue versuchen…

-Erhabener ich muss an Schiller denken!
Ich weiss, oh Lanoo, in Kassandra lesen wir: “Frommts den Schleier aufzuheben, wo das nahe Schrecknis droht?“
Du kannst nicht mehr zurück, sei bereit den Schleier aufzuheben…

-Großer Chohan ich habe schlimme Gedanken, ohne es zu wollen!!!
Es ist ein Reinigungsvorgang, oh Lanoo. Alles Schlimme der vergangenen Leben aber auch dieses Lebens steigt nun auf. BEOBACHTE diese Gedanken meditativ, sie werden verschwinden. Sie waren bedingt durch dein Haften am Hüter der Schwelle.

-Der Hüter der Schwelle ist also ein astrales Wesen?
Ja.

-Wer ist am meisten gefährdet durch den Hüter der Schwelle?
PFADBESCHREITER und MEDIEN.

-Warum Medien?
Weil sie sich mit astralen Ebenen abgeben. Ist das Medium von niederer Natur, wird es früher oder später vom Hüter der Schwelle verzehrt als niederastrale Energie die den Hüter auf seiner Ebene stärkt.

-Was ist mit negativen Gedanken?
Jeder von ihnen ist ein kleiner Hüter der Schwelle. Nähre ihn nicht her mit negativen Gedanken und er verschwindet.

-Was tun?
Ersetze den aufkommenden negativen Gedanken mit LIEBE UND LICHT. Denke einfach LIEBE UND LICHT. Oder die Mantra OM MANI PADME HUM oder MÖGEN ALLE WESEN GLÜCKLICH SEIN! MÖGE IHNEN NUR GUTES WIDERFAHREN! Das vertreibt die kleinen Hüter bzw. negativen Gedanken.

-Wieviele Schwellen hütet der Hüter?
Zwei. Eine kleine und eine große Schwelle. Die kleine überschreitest Du, indem du den klaren Entschluss fasst, Dich nicht mehr vom Hüter der Schwelle beherrschen zu lassen. Du fasst den festen Entschluss VOLL VERANTWORTLICH zu sein für alles was Dir geschieht.
Dann wird der Hüter der kleinen Schwelle weichen und Dich zur großen durchlassen. Dort wartet der Haupthüter der Schwelle. Auch dann kannst Du gefahrlos die Schwelle überschreiten, wenn Du GEDULD hast und nicht alles auf einmal erreichen willst, denn dann läufst Du Gefahr für viele Leben wieder Opfer und Sklave des Hüters bzw. Deiner Leidenschaften und Schwächen zu werden. DAS B UCH DES LICHTS und SEELENATEM MEDITATION sind Deine beiden bodyguards. Der Hüter kann nichts gegen sie ausrichten. OM.

-Werde ich der Lehre des BUCHS DES LICHTS bewusst, wenn ich die erste Schwelle überschreite?
Ja, Du wirst dir der im BUCH DES LICHTS gelehrten Gruppenseelen, Nationalen Seelen, und der entsprechenden Engel bewusst. Ausserdem wirst du ein lebender Toter.

-Ein Zombie?
Nein, sondern Du wirst dir bewusst, dass Deine Persönlichkeit noch die Mauer ist zwischen den sichtbaren und unsichtbaren Welten, Zwischen Illusion und Realität.

-Wann fällt diese Mauer?
Wenn Du die zweite Schwelle überschritten hast. Dann wirst du ein Bewohner der Welten die du bis dahin nur erkennen konntest.

-Was ist der erste Hüter der Schwelle für ein Wesen?
Reinster Horror. Doch wenn Du durch DAS BUCH DES LICHTS auf ihn vorbereitet bist, kann dir nichts geschehen.

-Was nun?
Du kannst drei Entscheidungen treffen. 1. Umkehr in die Sinnenwelt der Illusion. 2. Umkehr in esoterische Lehren, OHNE entsprechend zu handeln. 3. Widerstehe dem Hüter und er wird weichen.

-Wann muss man den Hüter der Schwelle wirklich fürchten?
Wenn es unvorbereitet geschieht, er sich dem Unvorbereiteten zeigt, der sich ohne Anleitung mit mediumistischen oder esoterischen Themen befasst und weiter den weltlichen Pfad geht.

-Der Hüter der Schwelle ist also nichts anderes als die Schattenseite meiner Seele?
Ja.

-Großer Chohan, wann werde ich wie Du, nicht mehr von einem Hüter der Schwelle bedrängt werden?
Wer sagt Dir denn dass ich keinen Hüter der Schwelle mehr habe?

-AUCH DU hast seinen Hüter der Schwelle? Aber ich dachte Du hast ÜBERWUNDEN?
Natürlich, Lanoo. Und DENNOCH habe ich einen Hüter, nur mit dem Unterschied, dass mein Hüter der Schwelle MIR gehorcht, während -Dein Hüter der Schwelle noch DICH befehligt.

-Großer Chohan, eine Erkenntnis überwältigt mich.
Sprich oh Lanoo.

-Selbst die SUPERMONADE, ja ALLES, hat einen Hüter der Schwelle?
Und der wäre…
MULAPRAKRITI! DIE URMATERIE.
OM Lanoo. Die Urmaterie ist der Hüter der Schwelle ALLER Wesenheiten.

-Wo hat der Hüter der Schwelle KEINE Präsenz?
In NIRVANA. Wann immer Du etwas anderes als NIRVANA willst, erscheint der Hüter der Schwelle,. Auf den entsprechenden Ebenen. OM.
Dann ist der Hüter der Schwelle wichtig, um NIRVANA zu erlangen?
Natürlich. Wo keine Versuchung da keine Überwindung. Und so hat jedes Wesen in Manifestation einen Hüter der Schwelle, denn alle Wesen sind gefallene Engel.

2 Kommentare zu DER HÜTER DER SCHWELLE

Kommentare sind geschlossen.